Moderne Koreanische Hochzeit

 Vor kurzem waren wir zu der Hochzeit einer koreanischen Freundin eingeladen. Hochzeiten finden in Korea meist in einem großen Hotel statt und es kommen viele Leute. Bei dieser Hochzeit waren mindestens 400 Gäste.

Der Festsaal ist wunderschön geschmückt, und muss für 400 Gäste reichen

Der Festsaal ist wunderschön geschmückt, und muss für 400 Gäste reichen

Sobald wir angekommen sind, haben wir unser Geschenk dem eigens dafür eingerichteten Empfang übergeben. Es wird ausschließlich Geld geschenkt, welches in einen Umschlag gepackt und mit Kalligraphie versehen wird. Man unterzeichnet auf einer Liste und jedes Geschenk wird akkurat dokumentiert, damit das Paar später nachvollziehen kann, wer wie viel geschenkt hat :-)

Am Empfang geben die Gäste gleich nach dem Eintreffen ihre (Geld) Geschenke ab

Am Empfang geben die Gäste gleich nach dem Eintreffen ihre (Geld) Geschenke ab

Nach einer kurzes Begrüßung der Eltern (die Frauen der Familie tragen traditionell Koreanisch Kostüme, die Männer schwarze Anzüge) haben wir die Braut begrüßt, viele Fotos gemacht und dann in dem bereits sehr vollen Bankettsaal einen Platz gefunden.

Die glückliche Braut in einem wunderschönen Kleid empfängt die Gäste

Die glückliche Braut in einem wunderschönen Kleid empfängt die Gäste

Wer nicht rechtzeitig kommt um einen Platz zu ergattern muss draußen warten und die Zeremonie per Videoübertragung verfolgen. Während der Feier haben alle Gaste gegessen. Das Brautpaar – sichtlich nervös – wurde von einer Station zu nächsten geführt. Alles, was man sich für eine Hochzeit vorstellen kann war mit dabei: Die Eltern wurden formell begrüßt, dann kam die Hochzeitsrede, anschließend wurde ein Liebeslied gesungen, dann Champagner in einen Turm aus Gläsern gegossen und mit dem, was unten ankam, angestoßen, die Torte wurde mit einem riesigen Messer (für mich sah es aus wie ein Samuraischwert) angeschnitten etc, etc, etc. In jeder Position musste das Paar einige Zeit verharren, damit die Armee von Fotografen auch den richtigen Moment erwischt.

Zwei Gäste singen ein Liebeslied für das Brautpaar

Zwei Gäste singen ein Liebeslied für das Brautpaar

Nach ca. 15 min waren sie fertig und haben mit dem eigentlichen Fotoshooting begonnen – erst mit der Familie, dann allen Freundinnen, dann allen Freunden – danach haben sich die Gäste beeilt nach Hause zu kommen.

Insgesamt hat die gesamte Feier ca. eine Stunde gedauert. Mein Fazit: tolle Dekoration, alles mit dabei, aber viel zu kurz um Stimmung aufkommen zu lassen und diesen einmaligen Moment richtig zu genießen…

PS: In Korea werden vor der Hochzeit wunderschöne Hochzeitsfotos gemacht, die dann auf der eigentlichen Feier ausgestellt werden.

In Korea werden bereits vor der Hochzeit Fotos geschossen, die dann auf der Feier gezeigt werden

In Korea werden bereits vor der Hochzeit Fotos geschossen, die dann auf der Feier gezeigt werden

Veröffentlicht unter Koreanische Kultur, Leben in Korea | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein erster Blogeintrag

Das ist mein erster Blogeintrag, nicht nur auf Besuche-Korea.de, sondern wirklich mein erster überhaupt :-o Ich bin zugegebenermaßen etwas nervös :-)

Mein Name ist Boris, ich komme aus Berlin und habe mich schon vor langer Zeit von dem “Land der Morgenröte” verzaubern lassen. Seitdem ich in 2006 meine Diplomarbeit in Seoul geschrieben habe, hat mich weder die Stadt, noch das Land noch die Menschen, die hier wohnen los gelassen.
Ich bin mit einer bezaubernden Koreanerin verheiratet, habe tolle Schwiegereltern in Seoul und lerne fleißig Koreanisch.

Zurzeit bin ich für zwei Monate in der Hauptstadt und genieße diese ewig vibrierende Metropole, die sich in jedem Moment neu erfindet. Seoul hat sich in den letzten Jahren sehr verändert: Es ist schöner geworden, zum allerorts präsenten koreanischem Essen sind tausende von Cafés, Bars und Clubs dazu gekommen. Es gibt immer mehr Gärten und Parks, so dass das endlos Häusermeer, welches sich zwischen den Bergen ausbreitet immer öfter von kleinen Oasen durchsetzt ist.

Ich möchte in diesem Blog meine Begeisterung für und Erfahrung mit Korea mit Euch teilen.

Viel Spaß beim Lesen!
Boris

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar